Wissenswertes - Fach- und Projektarbeiten

Ich freue mich über das Interesse an meiner Arbeit im Speziellen und am Thema Heilpflanzenkunde im Allgemeinen. Für alle die mehr dazu erfahren möchten, habe ich einige Informationen gesammelt. So finden Sie hier sowohl Artikel über meine Arbeit, als auch Projektarbeiten lieber Kolleg*innen und Programme angesehener Schulen. Über weitere Anregungen an komplementaerpflege@aon.at freue ich mich!

An dieser Stelle möchte ich mich bei Kolleg*innen und Freunden bedanken, die ihre wissenswertesArbeiten hier zur Verfügung stellen.

MemoryHeilpflanzen Memory von Ines Sturm
Ein Spaß für die ganze Familie, bei dem alle nebenbei viel über unsere Pflanzen lernen. Einfach nach Lust und Laune selbst basteln. Anregungen im PDF.
Zum Download


TrockengestellTrockengestell selber machen von Sandra Plaikner
Materialliste per Email anfordern: Sie erhalten eine Liste mit dem Material für ein Kräutertrockengestell mit 6 Laden ca. 50 mal 50cm.
Zum Download


JohanniskrautFacharbeit Johanniskraut von Ines Sturm
Bei all meinen Johanniskrautanwendungen war es oft schwierig festzustellen, was letztlich dem Patienten geholfen hat; die Nähe, die Aufmerksamkeit, die Zuwendung, die Wärme der Kompresse, die Einreibung oder der Zusatz. Entscheidend für mich war der Erfolg.
zum Download


JasminFacharbeit Marzerate in der Küche von Rudolf Mair
Eine Mazeration ist ein einfaches physikalische Verfahren, bei dem Stoffe (Kräuter) einer Flüssigkeit ausgesetzt sind, um bestimmte Inhaltsstoffe zu lösen. Es gibt mehrere Mazerationstechniken und verschiedene Lösungsmittel wie Alkohol, Essig und Öl. Marzeration ist gut zu Selbstherstellung geeignet. zum Download

LavendelFacharbeit Rund um den Lavendel von Tanja Prantl
„Rund um den Lavendel“ in dieser Fachbereichsarbeit von Tanja Prantl berichtet sie über die Botanik, Geschichte bis hin zur Heilwirkung auf körperlicher und seelischer Ebene, ebenso wird in dieser Arbeit über Indikationen und der Einführung im Krankenhaus informiert, zum Download


BrennesselAbschlußarbeit Brennessel - Unkraut oder Heilkraut? von Simon Sturm
Die wohl jedem bekannte Brennnessel gilt als alte Heilpflanze. Cäsars Soldaten trugen Nesselkleidung, besonders strapazierfähige Kleidung aus Brennnesseln. Ovid berichtete über die Brennnesselsamen als Aphrodisiakum. Den Autor beschäftigt die Frage "Brennessel heute - Unkraut oder Heilpflanze?"zum Download


LärcheFacharbeit Das Lärchenharz und seine Bedeutung in der Naturheilkunde von Elisabeth Unterhofer
Es gibt viel Interessantes zu erzählen über das Lärchenharz. Aus den verschiedensten Bereichen der Wissenschaft, Volksmedizin, Mythologie, Phytotherapie, um nur einige Bereiche zu nennen. zum Download


Die 3 Grundteezubereitungen von Ines Sturm
Um die heilsamen Inhaltsstoffe auf die bestmöglichste Weise zu lösen, spielt die Art der Zubereitung eine wichtige Rolle. Im PDF-Download lesen Sie mehr über Infus, Mazarat und Dekokt. zum Download

Alltagsverletzungen bei Kindern: Beinwell-Extrakte sind wirksam und sicher vom Komitee Forschung Naturmedizin e.V. zum Download

Wacholderbeeröl - Kur entrümpelt Körper und Seele zur Verfügung gestellt vom Studienkreis Arte Verde und Ruth von Braunschweig zum Download

Herstellen von Naturseifen im Kaltsiedeverfahren Projektarbeit an der Freiburger Heilpflanzenschule von Ines Sturm zum Download

Projektarbeit Jahrespflanze Holunder im Rahmen der Phytotherapie-Ausbildung von Tanja Prantl, DGKS zum Download

Wacholderbeeröl - Kur entrümpelt Körper und Seele zur Verfügung gestellt vom Studienkreis Arte Verde und Ruth von Braunschweig zum Download

Naturbelassen - Die Heilkraft von Ölen und Fetten Artikel von Ruth von Braunschweig zum Download

Heilen mit energetisierten Pflanzenwirkstoffen und Blütenschwingungen von Bruno Vonarburg zum Download

Primavera Fachakademie „Pflegen und Heilen der Haut“ von Ruth von Braunschweig zum Download