NEU! Erster Meisterlehrgang für Pflanzenheilkunde

12. Jänner bis 30. November 2019
„Alle guten Dinge sind drei!“

Nach dem Basislehrgang - „Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile“ und dem Aufbaulehrgang - „Sage es mir, und ich werde es vergessen. Zeige es mir, und ich werde mich erinnern. Lass es mich tun, und ich behalte es.“ findet nun erstmalig ein Meisterlehrgang - „Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.“ Antoine de Saint-Exupéry statt.

In diesem Lehrgang werden wir die Qualitäten der Elemente kennenlernen – wir werden unsere Sinne auf die Kraft und den Einfluss der Planeten richten – werden erfahren welche Wirkung sie auf Menschen und Pflanzen ausüben. Es ist eine Kunst, im sichtbaren Äußeren das unsichtbar Wirkende wahrzunehmen, zu erfassen, zu verstehen, um in weiterer Folge die richtigen Ableitungen zu treffen – dieser Kunst werden wir uns widmen – wir werden Pflanzenanalogien erstellen und uns der Phytotherapie und Homöopathie zuwenden.

Zahlreiche Praxiseinheiten, wie die Herstellung einer „himmlischen“ Creme werden die Lehrgangsinhalte vervollständigen. Lasst uns wandeln auf den Pfaden von Hermes Trismegistos "Wie oben, so unten; wie unten, so oben."

Termine:

Veranstalungsort: Haus Marillac Innsbruck

Anmeldung: Über Haus Marillac - Begrenzte TeilnehmerInnenzahl

Hier ein paar Impressionen meiner Heilkräuterlehrgänge:

Heilpflanzenlehrgang Heilpflanzenlehrgang Heilpflanzenlehrgang


Heilpflanzenlehrgang Heilpflanzenlehrgang Heilpflanzenlehrgang



Heilpflanzenlehrgang




Wer noch mehr sehen möchte, hier gibt es Fotos von vergangenen Lehrgängen zu den Fotos