Gesunderhaltung mit Frauenkräuter, Rhythmus und Tanz

„Für jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen,“ Paracelsus. So hat auch jede Jahreszeit ihre Pflanzen, die ersten Kräuter, die unseren Weg säumen, enthalten wertvolle Vitamine. Gerade nach der kalten, dunklen Jahreszeit - Sind sie geschätzte Stärkungspflanzen, Entgiftungspflanzen und diese umfangreichen Pflanzenhelfer sorgen für unser Wohlbefinden, schenken wunderbaren Gaumenfreuden und sie können Ideen für die „Gründonnerstagsuppe - Alle Neune“ kennenlernen.

Den kleinen und großen Kinder Heilpflanzen näher bringen, manche Kräuter duften herrlich, andere kann man sogar essen. Mit all unseren Sinnen werden wir uns einlassen, staunen, schnuppern, fühlen, schmecken und essen. Eine kurze Wanderung (ohne Höhenmeter) bei der wir Pflanzen sammeln und gemeinsam eine Brotzeit genießen werden, Märchen hööen und ein Pflanzenrätsel lösen.
Mitzubringen: Zeit, Sitzunterlage für Kinder und Begleiter, Tee und Butterbrote.

Interesse am Thema? Melden Sie sich bitte bei mir, bei genügend Interesse wiederhole ich Seminare gerne!