Gesunderhaltung mit Frauenkräuter, Rhythmus und Tanz

Gemeinsam die Kraft von Frauenpflanzen kennenlernen, die gerade jetzt im Früühling zu sprießen beginnen. Vergessene und neu entdeckte Heilkräuter die uns Frauen stärken und schützen.Den Rhythmus der Natur und den Rhythmus des Körpers miteinander verbinden. Im Fluss der Bewegung bleiben und spüren. Verwurzelt sein – die Mitte finden. Mit Hilfe von speziellen Heilpflanzen und orientalischen Tanzbewegungen das Becken stärken. Rhythmus-Gefühl entwickeln und in Bewegung umsetzten. Den Ausdruck von Lebensfreude, Selbstbewusstsein und Kreativität fördern.

Mitzubringen: leichte und bequeme Kleidung
Kosten: 30 Euro Referenten:

Referenten: Baumgartner Sabine - DGKS, Ausbildung in Tanz und Bewegungstherapie, orientalischem Tanz, Kreistanz Sturm Ines - DGKS, Komplementäre Pflege (ÖGKV § 64), Heilpflanzenfachfrau (Phytotherapieausbildung Freiburg)
Begrenzte TeilnehmerInnenzahl

Interesse am Thema? Melden Sie sich bitte bei mir, bei genügend Interesse wiederhole ich Seminare gerne!