Waldmeisterbowle

Waldmeister

Anwendung: Einfach zum Genießen - aber Vorsicht: bei Überdosierung kann es zu Kopfschmerzen kommen.

Zutaten:
50g Zucker
50ml Wasser
500ml Weißwein
1 Handvoll Waldmeister
500ml Sekt

Zubereitung:
Zucker mit Wasser aufkochen und abkühlen lassen. Anschließend mit Wein übergießen und den Waldmeister zugeben, kaltstellen.
Nach 2-3 Stunden abseihen und mit Sekt aufgießen.

Vor der Blüte enthält der Waldmeister weniger Cumarine als später. Die Cumarine entwickeln sich erst beim Welken vollkommen. Bei Überdosierung kann es zu Kopfschmerzen kommen.



Weitere Rezepte - Seite 1 / 2