Gebrannte Mandeln

ein Rezept von Christine Burger

Gebrannte Mandeln

Anwendung: Einfach zum Genießen! Mit den ungesättigten wertvollen Fetten der Mandeln und dem unwiederstehlichen Geschmack von Zimt, Rosmarin und Ingwer sind die selbstgemachten gebrannten Mandeln definitiv eine Sünde wert!

Zutaten:
200ml Wasser
100-150 g Zucker
250 g Mandeln
1-2 Esslöffel Zimt gemahlen
eine Prise Salz
Rosmarin und Thymian gemörsert
Ingwer gemahlen

Zubereitung:
In einer hitzebeständigen Pfanne Wasser, Zucker und Mandeln zum Kochen bringen, Gewürze dazu geben und dann rühren und rühren und rühren... Die Flüssigkeit verdampft - jetzt Vorsicht: gut weiterrühren bis der Zucker karamellisiert, dunkel wird und sich um die Mandeln legt. Sind die Mandeln schön dunkel überzogen auf ein Blech mit Papier legen und etwas voneinander trennen.

VORSICHT HEISS: Die Nüsse nicht anfassen oder gar kosten! Gut auskühlen lassen.


Tipp: Andere Nüsse und Rezepte nach Belieben und Vorrat sind natürlich genauso geeignet! Viel Spaß beim Nachmachen, variieren und natürlich Genießen!



Weitere Rezepte - Seite 1 / 2