Brennessel Knödel

ein Rezept von Ines Sturm

PDF zum Ausdrucken

Anwendung: Eine wunderbare Variation der taditionellen Knödel - frisch, gesund und schmackhaft. Schmeckt auch herrlich als Hauptspeiße mit einem frischen Salat.

Brennessel Knödel Rezept

Zutaten:
300g Knödelbrot
50g Butter
250ml Milch
1 Zwiebel
600g frische Brennnesselblätter (blanchiert und ausgedrückt)
2 Eier, 1 EL glattes Mehl
2 EL Semmelbrösel
Salz und 3 EL frisch geriebener Parmesan


Brennessel Knödel Rezept

Zubereitung:
Zwiebel und Butter an schwenken, mit Milch aufgießen und kurz aufkochen lassen. Milch über die Semmelwürfel gießen und gut einziehen lassen. Eier und Brennnessel dazugeben, durch den Fleischwolf fein faschieren oder sehr klein schneiden. Mit Salz abschmecken, mit Mehl und Brösel binden.

Kleine Knödel formen und diese in Salzwasser ca. 10 Minuten kochen. Die Brennnesselknödel aus dem Wasser heben, in brauner Butter schwenken und mit Parmesan servieren.
Guten Appetit!



Weitere Rezepte - Seite 1 / 2